Edition Wissenschaft


Grundlagen gesellschaftlicher Entwicklungen im 21. Jahrhundert – Neue Erklärungsansätze zum Verständnis eines komplexen Zeitalters 



Die Welt wandelt sich in rasender Geschwindigkeit. Alles dreht sich, wirkt aus den Fugen geraten. Eine Wirklichkeit, die nicht selten auf Unverständnis trifft und nach Erklärungen fordert. Diese gelingen aber oft nicht befriedigend, was die Frage aufwirft, ob sie ausreichend sind, um die komplexen Veränderungen darzustellen. Können sie das noch? Oder müssen sie weiterentwickelt werden? Bedarf es vielleicht anderer Ansätze, um das 21. Jahrhundert verstehen zu können?  

Andreas Herteux schließt die offenen Lücken, offeriert eine Vielzahl von neuen bzw. weiterentwickelten Erklärungsansätzen für globale gesellschaftliche, politische sowie wirtschaftliche Phänomene und bietet damit eine faszinierende Sicht auf ein neues Zeitalter: das des kollektiven Individualismus.


Grundlagen gesellschaftlicher Entwicklungen im 21. Jahrhundert –

Neue Erklärungsansätze zum Verständnis eines komplexen Zeitalters 

  • Andreas Herteux
  • ISBN-Paperback: 978-3-948621-16-2      
  • ISBN-E-Book: 978-3-948621-17-9 
  • 216 Seiten
  • Euro 22,00 (Paperback)
  • Euro 15,99 (Ebook)
  • 10 Abbildungen    

Erscheinungstermin: 01.August 2020